Sichern Sie sich jetzt Ihr

Urlaubsangebot bei uns:

Der Umbau - "Moderne Tradition"

Ziel war es einerseits, den ursprünglichen Bestand des Hauses zu erhalten und andererseits, durch die Modernisierungsmaßnahmen einen höheren Komfort zu erzielen. Im Nachhinein gesehen war es richtig, nicht dem Rat mehrerer Baufachleute zu folgen und das Haus abzureißen, sondern den ursprünglichen Kern beizubehalten und das Haus zu modernisieren.

 

Durch Zufall bin ich auf die beiden Architekten Feria Gharakhanzadeh und Bruno Sandbichler gestoßen, welche von Anfang an sehr vom Haus angetan waren. Mit sehr viel Feingefühl sind Sie an die notwendigen Planungsarbeiten herangegangen und haben die Pläne für das jetzige Haus geschaffen.

 

Der Haussanierung selbst begann im Frühjahr 1998 mit dem "Ausräumen" des Hauses. Danach haben wir den Altbestand um einen modernen Zubau erweitert. In diesem sind neben einer Privatwohnung auch die neuen Badezimmer, das Treppenhaus mit der Holzstiege bzw. der Skiraum entstanden. Das Dach wurde erneuert, die Isolierung des Hauses (Zellulosedämmstoff), neue Kastenfenster und eine Holzheizung Hackschnitzelheizung eingebaut. Bereits im Dezember 1998 konnten die 3 Appartements bzw. eine Privatwohnung bezogen werden.

 

Im gesamten Ablauf des Um- und Zubaues wurde besonders darauf geachtet, dass traditionelle Materialien (Mondphasen Holz auch Mondholz genannt, Holzschindeln) verwendet wurden und der ursprüngliche Baustil beibehalten wurde.

Urlauben zwischen Moderne & Tradition

Seit über 100 Jahren lieben Zillertaler Sommerfrischler unser Haus. Inzwischen hat sich viel getan. Unsere Appartements Neu-Gries vereinen das bewährte Alte, mit dem komfortablen Neuen:

 

  • Wohnen im preisgekrönten Architekturjuwel
  • in gemütlichem Ambiente & modernem Komfort
  • herrliche Lage im Naturpark Zillertaler Alpen
  • Ruhe, Erholung & Naturerlebnis

Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen

Urlaub im Zillertal

Physiomed Julia Widmann Tux Zillertal

Tirolurlaub in Tux im Zillertal